22nd Guinness IRISH CHRISTMAS Festival – The Original Show

ALAN KELLY GANG und CONNLA

Special Guest-Dancer: LIAM SCANLON

Do, 23. November 2017 – 20 Uhr im Kaisersaal

Der Piano-Akkordeonist ALAN KELLY zählt zu den wichtigsten Musikern der jungen irischen Szene der letzten 25 Jahre und wird von Fachpresse und Fans als interessantester Musiker auf seinem Instrument bezeichnet. In verschiedenen Formationen tourt er mit seinem ureigenen irischen Musik-Stil seit über zwei Jahrzehnten rund um den Globus, die aktuelle ALAN KELLY GANG ist vermutlich sein bestes Ensemble bislang.

“The Alan Kelly Gang manage to sound like a ceilidh band, a jazz combo, and a first class session. To pigeonhole this as Irish traditional music is woefully inadequate, but that core is unmistakable, as is the band’s own distinctive and irrepressible sound” The Living Tradition

Mit CONNLA ist ein umjubeltes junges Ensemble am Start, das derzeit völlig am Puls der Zeit arbeitet. Die Protagonisten des Quintetts aus Nordirland sind in den letzten Monaten mit den wichtigsten Auszeichnungen des Genres bedacht worden, so zb als „Best New Group 2016” bei den Live Ireland Music Awards, oder „New Group Of The Year 2016” von den Irish American News.

“Consider this your early warning system….there is something serious on the horizon and that creative storm is Connla .” Irish Music Magazine

Der Sean Nos-Tänzer LIAM SCANLON wird die Wurzeln des irischen Steptanzes auf die Bühne bringen.