Veranstaltungstipps im Kaisersaal !

Events 2016

Ensemble Franz Mihelic

Bereits seit knapp fünf Jahrzehnten gibt es das Ensemble Franz Mihelic aus Slowenien., bekannt durch Rundfunk und Fernsehen. Schon im Alter von sechs Jahren erlernte er das Harmonika spielen

und zählte schon bald neben Slavko Avsenik zu den besten  Ziehharmonikaspielern der Welt.

Ein Zauberer auf der Harmonika, der imstande ist durch seinen Vortrag und seine Musikalität die feinsten Nackenhärchen in die Höhe zu treiben.

Eine Gänsehaut ist nicht selten das Ergebnis wenn Franz  Mihelic mit seinem Ensemble, Erfolsmelodien wie „ Mama“ ,“Goldmarie“ oder „Geh doch Deinem Glück entgegen“,gefühlvoll darbietet. An der Grenze des technisch noch machbaren, jedoch niemals unsauber gespielt, sind  Melodien und Eigenkompositionen wie „ Gruß an Weiz  „ , “ der „Schneeflockentanz“ , „ Erinnerung an Tirol „ oder seine unzähligen slowenischen Bravourstücke,

Genauso wie Slavko Avsenik ist Franz Mihelic durch seine Spielweise ein Vorbild für viele Musikanten .

Die akuelle Besetzung: Franz Mihelic: Harmonika, Milan Kokalj: Gitarre, Sohn Tadej Mihelic : Bass, Frau Bernarda Mihelic und Ivan Hudnik: Gesang. Auch Tochter Natasa Mihelic , eine ausgezeichnete Sängerin ist bei manchen Auftritten dabei.

 

Die Freude zur Musik ist auch nach all den Jahren ungetrübt und lässt bei seinen Konzerten die Herzen der  Zuhörer höher schlagen!

Sa, 8. Oktober 2016 / 20 Uhr  im Kaisersaal

Tickets in Kürze auf Ö Ticket und im Kaisersaal Büro

Oberkrainersound vom Feinsten


 

 

Willkommen im Kaisersaal

 

Weitere Infos...