Veranstaltungszentrum Kaisersaal

St. Johann in Tirol

Tagungen / Konzerte / Seminare / Messen / Theater / Tanz

Kaisersaal-News

Christbaumversteigerung mit tollen Preisen!

Gewinne einen 1.000 Euro Reisegutscheine und 4 weitere tolle Sachpreise! Bei der Christbaumverstigerung der Musikkapelle St. Johann am Samstag, 5. Jänner 2019 um 20 Uhr im Kaisersaal. Versteigert werden außerdem viele tolle Sachen, Gutscheine, Themen-Packages, Brot,...

„Klappe Santa“: Vater & Sohn Grissemann im Advent !!Achtung findet im Kaisersaal statt!!

Was da ins Publikum hinein explodiert, kann man nur als Lachbomben bezeichnen: zündende Knallpointen und ausgesuchte heitere Strecken aus der feinsten Literatur. Ernst und Christoph Grissemann bleiben sich sowie ihren ZuhörerInnen nichts schuldig und haben auch diesen...

Harry G – Zusatztermin für St.Johann /T.

Aufgrund des großen Erfolges kommt der bayrische Comedy - Star am 9. Februar 2019 nochmals mit seinem Programm #HarrydieEhre in den Kaisersaal Harry G’s Kitzbühel - Video sorgt nach wie vor für Lacher und Beifall in den sozialen Netzwerken! Am 9. Februar 2019 kommt...

»Ich bin verrückt nach Hilde, sie küsst wie eine Wilde.«

Silvesterkonzert 2018 mit dem Ballaststofforchester »Ich bin verrückt nach Hilde, sie küsst wie eine Wilde.« Mit Evergreens und den Hits der »Golden Swing Time« ins Neue Jahr: Das phänomenale Salzburger Ballaststofforchester und Kapellmeister Egon Achatz haben sich...

Luis aus Südtirol: Speck mit Schmorrn

Luis aus Südtirol: Speck mit Schmorrn Fr, 5. April 2019 Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr Früher oder später musste es ja soweit kommen: in diesem Programm kommt nicht nur Luis aus Südtirol zu Wort, sondern auch Manfred Zöschg, Erfinder und Darsteller der...

„Der Ritter in der weißen Rüstung“

"Der Ritter in der weißen Rüstung" Erzähl- Musiktheater für Kinder über den jungen Maximilian l. Zehn klingende Miniaturen stehen im Mittelpunkt dieses halbszenischen Kinder- und Familienkonzerts. Das Publikum begibt sich auf eine spannende Reise von der wechselvollen...

Alex Kristan – Lebhaft Rotzpipn forever

Ein Glückskeks mit dem Zitat: „Lebe jeden Tag, als ob es dein letzter wäre“ als Ursprung des großen Aufstands. Wenn aus einem altbackenen Sprichwort eine Initialzündung zum Ungehorsam und Rebellentum wird, ja zum Leben ohne Limit, dann wird’s lebhaft! – „Make Rotzpipn...

Weight Watchers Österreich – Achtung neuer Kurstag im Kaisersaal!

Der Weight Watchers Gedanke basiert auf einer gesunden, ausgewogenen Ernährung und einer Verhaltensmodifikation, die Sie Schritt für Schritt in ein schlankeres, gesünderes und genussvolleres Leben begleiten wird. Zu diesem Zwecke gibt es die wöchentlichen Treffen im...

WILLY ASTOR – Jäger des verlorenen Satzes

Der Podestsänger Willy Astor präsentiert im Herbst sein neues Programm für Wortgeschrittene und ist der Jäger des verlorenen Satzes. Alles was in der Deutschen Sprache vermutet oder vermisst wird, kommt nun endlich auch noch zum Vorschein! Der Silbenfischer und...

Alfred Dorfer kommt in den Kaisersaal!

Alfred Dorfer kommt 2019 nach St.Johann Wie wird es jetzt weitergehen? Alfred Dorfer präsentiert sein neues Programm „und…“ am 14.12.2019 im Rahmen der KitzKultur-Kabarett-Reihe im Kaisersaal Alfred Dorfer zeigt in seinem siebenten Kabarett-Soloprogramm...

Veranstaltungstipps im Kaisersaal – Events 2018

Grissemann und Grissemann
„Klappe Santa“

Sa, 15. Dezember 2018 – Beginn 20.00h – im Kaisersaal

Details anzeigen
 

copyright @ Ingo Pertramer

Stellen Sie sich vor, es ist Weihnachten, und alle sind da: der Weihnachtsmann, Knecht Ruprecht, der Nikolaus und ein Engel besetzen die Wohnung und wollen einfach nicht mehr gehen. Nur das Christkind fehlt. Aber gibt es das Christkind überhaupt? Diesen und anderen Fragen rund um den Pannenbaum gehen Ernst und Christoph Grissemann auf den Grund. Und weil alles andere eine Überraschung wäre, sind die Antworten, die sie uns auftischen, so erstaunlich, dass kein Auge trocken bleibt.

Ernst und Christoph Grissemann haben Weihnachtsgeschichten gesammelt, die Sie bestimmt in Stimmung bringen. Schräg und besinnlich, lustig und tiefsinnig.

Christoph Grissemann, geb. 1966 in Innsbruck, lebt in Wien. Der legendäre Kabarettist und Radio-Moderator arbeitet seit 1988 für den ORF. Mit der gemeinsam mit Dirk Stermann moderierten Sendung „Salon Helga“ erreichten sie Kultstatus. Seit 2007 moderiert das Komiker-Duo die Talkshow „Willkommen Österreich“.

Ernst Grissemann, geb. 1934 in Imst, lebt in Maria Enzersdorf. Österreichischer Radio-Moderator; Journalist und Schauspieler. 1967 startete er in der legendären Rundfunkreform Gerd Bachers das Programm Ö3 und prägte das Medium Radio mit seiner unverwechselbaren Stimme. Von 1979 bis 1990 mehrfach zum Hörfunk-Intendanten bestellt, kümmerte er sich um eine Reform des heute europaweit meistgehörten Radio-Kulturprogramms Österreich 1. Zahlreiche Auszeichnungen. 

 

Achtung die Veranstaltung findet auf Grund der großen Nachfrage im Kaisersaal/ St. Johann in Tirol statt.
Tickets

Tickets:

Eintritt € 26 / € 23 (für Mitglieder Literaturverein)
Reservierung per Mail unter: info@literaturverein.at 

 

Das Ballaststofforchester – Silvesterkonzert

Sa, 30. Dezember 2018 – 20 Uhr im Kaisersaal

Details anzeigen

»Ich bin verrückt nach Hilde, sie küsst wie eine Wilde.«

Mit Evergreens und den Hits der »Golden Swing Time« ins Neue Jahr: Das phänomenale Salzburger Ballaststofforchester und Kapellmeister Egon Achatz haben sich der Unterhaltungsmusik der 1920er- und 1930er-Jahre verschrieben und lassen mit schwungvollen Rhythmen, gefühlvollen Melodien und charmant-witzigen Texten die Roaring Twenties und Dirty Thirties aufleben. »Ich bin verrückt nach Hilde, sie küsst wie eine Wilde« lautet das Motto des Silvesterkonzerts, bei dem die Bigband von der charmanten Sängerin Eva Hinterreithner und den »Drei Tenören« unterstützt wird. Ebenfalls mit dabei: die Hits von Duke Ellington und Glenn Miller.

Ballaststofforchester:

Eva Hinterreithner – Sopran
Helmut Zeilner – Tenor
Daniel Strasser – Tenor
Markus Obereder – Tenor
Egon Achatz – Kapellmeister

Tickets

Tickets:
Erwachsene: 15,-€
Kinder: 10,-€
Kartenvorverkauf  in den Sparkassen Kitzbühel, St.Johann in Tirol und Kaisersaalbüro

CHRISTBAUMVERSTEIGERUNG

Sa, 5. Jänner 2019 – 20:00 Uhr

Details anzeigen

Christbaumversteigerung 2019

Gewinne einen 1.000 Euro Reisegutscheine und 4 weitere tolle Sachpreise!

Bei der Christbaumverstigerung der Musikkapelle St. Johann am Samstag, 5. Jänner 2019 um 20 Uhr im Kaisersaal.

Versteigert werden außerdem viele tolle Sachen, Gutscheine, Themen-Packages, Brot, Speck und Käse.

Weitere Infos unter www.musig.at

Tickets

Tickets:
Eintritt frei

 

Klassenvorspiel

Fr, 25. Jänner 2019 – 16:00 Uhr – BLOCKFLÖTE 
Fr, 25. Jänner 2019 – 18:00 Uhr – FLÜGELHORN – TROMPETE 
im Edmund Angerer Saal

Details anzeigen
Die Schülerinnen und Schüler der Blockflötenklasse von Frau Brigitta Rauschmayer-Gartner präsentieren im E. Angerer Saal um 16 Uhr ihre Fortschritte auf der Blockflöte.
Die Schülerinnen und Schüler der Trompeten- und Flügelhornklasse von Herrn Andreas Wörter präsentieren im E. Angerer Saal um 18 Uhr ihre Fortschritte auf ihren Instrumenten.

Alles in allem ein toller Abend für Schüler und Publikum. 

Wir hoffen auf einen zahlreichen Besuch.

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in des E. Angerersaal

 

Klassenvorspiel

Mo, 28. Jänner 2019 – 19:00 Uhr – STEIRISCHE HARMONIKA, HARFE im Edmund Angerer Saal

Details anzeigen
Die Schülerinnen und Schüler der Steirische Harmonika- und Harfenklasse von Herrn Gerhard Hausberger präsentieren im E. Angerer Saal um 19 Uhr ihre Fortschritte auf Ihren Instrumenten.
 

Alles in allem ein toller Abend für Schüler und Publikum. 

Wir hoffen auf einen zahlreichen Besuch.

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in des E. Angerersaal

 

Klassenvorspiel

Mi, 30. Jänner 2019 – 17:00 Uhr – Klavier im Edmund Angerer Saal

Details anzeigen
Die Schülerinnen und Schüler der Klavierklasse von Frau Mag. Brigitte Zimmermann präsentieren im E. Angerer Saal um 17 Uhr ihre Fortschritte auf Ihren Instrument.
 

Alles in allem ein toller Abend für Schüler und Publikum. 

Wir hoffen auf einen zahlreichen Besuch.

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in des E. Angerersaal

 

Semesterkonzert

Mi, 30. Jänner 2019 – 19:00 Uhr  im Kaisersaal

Details anzeigen
Ein Musikschulkonzert ist immer etwas Besonderes, vor allem für die jungen Künstler auf der Bühne. Seit Wochen wurde dieses eine Stück für das Konzert geübt und geprobt.

Jetzt soll es vor zahlreichen Zuhörern aufgeführt werden. Da kann die Aufregung nicht ganz ausgeklammert werden. Die Musikschüler, die beim großen Semesterkonzert die Bühne des Kaisersaales betreten, meistern diese besondere Situation mit Sicherheit bestens.

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in des Kaisersaales.

 

Vorbereitungskonzert „prima la musica“ – Teil I

Do, 31. Jänner 2019 – 19:00 Uhr  im E. Angerer Saal

Details anzeigen

In der musikalischen Ausbildung vieler junger Menschen spielt das Thema Wettbewerbe eine wichtige Rolle: sie sind Standortbestimmung und Bestätigung der eigenen Leistungsfähigkeit ebenso wie Beitrag zur Persönlichkeitsbildung und Lernprozess im Umgang mit Erfolgen oder Enttäuschungen.

Der größte österreichische Wettbewerb für junge Musikerinnen und Musiker ist prima la musica, der von der Organisation Musik der Jugend Österreich durchgeführt wird. Jährlich messen sich die besten jungen Talente zuerst im eigenen Bundesland miteinander. Die Sieger der Landeswettbewerbe werden in weiterer Folge zum Bundeswettbewerb entsandt, der jedes Jahr in einem anderen österreichischen Bundesland (oder in Südtirol) stattfindet.

Zahlreiche Preisträger von prima la musica haben die Musik zu ihrem Beruf gemacht und sind heute als Solisten, Orchestermusiker oder Musikpädagogen höchst erfolgreich tätig.

Um für den Landeswettbewerb bestens vorbereitet zu sein, veranstaltet die Landesmusikschule St. Johann in Tirol, am Do, 31. Jänner 2019 um 19 Uhr im E. Angerer Saal ein Vorbereitungskonzert für alle Teilnehmer am Prima La Musica Wettbewerb 2019 der LMS St. Johann in Tirol.

Der Landeswettbewerb prima la musica 2019 findet vom 18. bis 22. Februar 2019 in Meran statt.

 

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in des E. Angerer Saales

 

Klassenvorspiel

Fr, 01. Februar 2019 – 16:00 Uhr – POSAUNE, TENORHORN – VIOLONCELLO
Fr, 01. Februar 2019 – 19:00 Uhr – HORN
im Edmund Angerer Saal

Details anzeigen
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse von Frau Yin Yoon-Violoncello und der Klasse von Herrn Benjamin Sathrum – Posaune, Tenorhorn präsentieren im E. Angerer Saal um 16 Uhr ihre Fortschritte auf Ihren Instrumenten.
Die Schülerinnen und Schüler der Hornklassen von Frau Sylvia Gruschina und Herrn Marco Baumann präsentieren im E. Angerer Saal um 19 Uhr ihre Fortschritte auf ihren Instrumenten.

Alles in allem ein toller Abend für Schüler und Publikum. 

Wir hoffen auf einen zahlreichen Besuch.

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in des E. Angerersaal

 

Vorbereitungskonzert „prima la musica“ – Teil II

Mo, 04. Februar 2019 – 19:00 Uhr  im E. Angerer Saal

Details anzeigen

In der musikalischen Ausbildung vieler junger Menschen spielt das Thema Wettbewerbe eine wichtige Rolle: sie sind Standortbestimmung und Bestätigung der eigenen Leistungsfähigkeit ebenso wie Beitrag zur Persönlichkeitsbildung und Lernprozess im Umgang mit Erfolgen oder Enttäuschungen.

Der größte österreichische Wettbewerb für junge Musikerinnen und Musiker ist prima la musica, der von der Organisation Musik der Jugend Österreich durchgeführt wird. Jährlich messen sich die besten jungen Talente zuerst im eigenen Bundesland miteinander. Die Sieger der Landeswettbewerbe werden in weiterer Folge zum Bundeswettbewerb entsandt, der jedes Jahr in einem anderen österreichischen Bundesland (oder in Südtirol) stattfindet.

Zahlreiche Preisträger von prima la musica haben die Musik zu ihrem Beruf gemacht und sind heute als Solisten, Orchestermusiker oder Musikpädagogen höchst erfolgreich tätig.

Um für den Landeswettbewerb bestens vorbereitet zu sein, veranstaltet die Landesmusikschule St. Johann in Tirol, am Do, 31. Jänner 2019 um 19 Uhr im E. Angerer Saal ein Vorbereitungskonzert für alle Teilnehmer am Prima La Musica Wettbewerb 2019 der LMS St. Johann in Tirol.

Der Landeswettbewerb prima la musica 2019 findet vom 18. bis 22. Februar 2019 in Meran statt.

 

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in des E. Angerer Saales

 

HARRY G – Zusatztermin St. Johann in Tirol

Sa, 09. Februar 2019 – 20 Uhr im Kaisersaal

Details anzeigen
Schimmel in Wohnräumen ist weit verbreitet. Wer ihn hat, sollte ihn loswerden und dauerhaft vermeiden. Was Schimmel ist, wie gesundheitsgefährdend er sein kann, warum er auftritt und wie er zu beseitigen ist, erfahren Sie auf unserer kostenlosen Informationsveranstaltung von der Schimmelexpertin Mag. Brigitte Tassenbacher.

Foto: Burdun Iliya – Shutterstock

 

Telefonische Anmeldung bei Energie Tirol 0512/589913.

Tickets

Tickets:

Tickets:
Vorverkauf im Kaisersaal St. Johann unter Tel.: 05352/6900-880 (Kein Versand) in der
Sparkasse, Kaiserstr.36, St. Johann, sowie in allen Filialen der Sparkasse Kitzbühel;
bei Österreich Ticket (www.oeticket.com; 01/96096);
LIBRO Jochbergerstr. 8; Cafe Evi Hornweg 5 Kitzbühel;
Reisebüro Premegger Dorfplatz 4 Kirchberg;
VZ Komma M-Pichlerstr.21a, Wörgl;
TVB Unterer Stadtplatz 8, Kufstein;
Zell am See Information Bruckner Bundesstr.1a, Zell am See.
 
Oder auf Ö Ticket: Harry G
 

Infoabend „Schimmel im Wohnbereich“

Di, 19. Februar 2019 – 18 Uhr im Kaisersaal

Details anzeigen

Schimmel in Wohnräumen ist weit verbreitet. Wer ihn hat, sollte ihn loswerden und dauerhaft vermeiden. Was Schimmel ist, wie gesundheitsgefährdend er sein kann, warum er auftritt und wie er zu beseitigen ist, erfahren Sie auf unserer kostenlosen Informationsveranstaltung von der Schimmelexpertin Mag. Brigitte Tassenbacher.

Foto: Burdun Iliya – Shutterstock

 

Tickets

Tickets:
freier Eintritt
Telefonische Anmeldung bei Energie Tirol 0512/589913

Klassenvorspiel

Fr, 01. März 2019 – 15:00 Uhr – AKKORDEON
Fr, 01. März 2019 – 18:00 Uhr – GESANG, KLAVIER
im Edmund Angerer Saal

Details anzeigen
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse von Herrn Martin Hechenblaikner und der Klasse von Herrn Florian Oberlechner – Akkordeon präsentieren im E. Angerer Saal um 15 Uhr ihre Fortschritte auf Ihren Instrumenten.
Die Schülerinnen und Schüler der Klassen von Frau Edith Mallaun – Klavier und Herrn Michael Roner – Gesang, Klavier präsentieren im E. Angerer Saal um 18 Uhr ihre Fortschritte auf ihren Instrumenten.

Alles in allem ein toller Abend für Schüler und Publikum. 

Wir hoffen auf einen zahlreichen Besuch.

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in des E. Angerersaal

 

Faschingsball der Vereine St. Johann in Tirol

Sa, 02. März 2019 – ab 20 Uhr im Kaisersaal

Details anzeigen

FASCHINGSBALL DER VEREINE

Details in Kürze

 

Tickets

Tickets:
Details in Kürze

Klassenvorspiel – Schlagwerk

Do, 7. März 2019 – 19:00 Uhr  im Kaisersaal

Details anzeigen
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse von Herrn Walter Graf  präsentieren im Kaisersaal um 19 Uhr ihre Fortschritte auf Ihren Instrumenten.

Alles in allem ein toller Abend für Schüler und Publikum. 

Wir hoffen auf einen zahlreichen Besuch.

 

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in des Kaisersaales.

 

Klassenvorspiel und Klassenvorsingen

Mo, 11. März 2019 – 16:00 Uhr – FLÜGELHORN, TROMPETE
Mo, 11. März 2019 – 19:00 Uhr – GESANG
im Edmund Angerer Saal

Details anzeigen
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse von Herrn Martin Rabl und der Klasse von Herrn Manfred Opperer – Trompete, Flügelhorn präsentieren im E. Angerer Saal um 16 Uhr ihre Fortschritte auf Ihren Instrumenten.
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse Herrn Rudolf Sandbichler – Gesang präsentieren im E. Angerer Saal um 19 Uhr ihre Sangeskünste.

Alles in allem ein toller Abend für Schüler und Publikum. 

Wir hoffen auf einen zahlreichen Besuch.

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in des E. Angerersaal

 

Klassenvorspiel

Do, 14. März 2019 – 16:00 Uhr – POSAUNE, HACKBRETT, TENORHORN, TUBA
Do, 14. März 2019 – 19:00 Uhr – KLARINETTE
im Edmund Angerer Saal

Details anzeigen
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse von Herrn Martin Rabl und der Klasse von Herrn Manfred Opperer – Trompete, Flügelhorn präsentieren im E. Angerer Saal um 16 Uhr ihre Fortschritte auf Ihren Instrumenten.
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse Herrn Rudolf Sandbichler – Gesang präsentieren im E. Angerer Saal um 19 Uhr ihre Sangeskünste.

Alles in allem ein toller Abend für Schüler und Publikum. 

Wir hoffen auf einen zahlreichen Besuch.

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in des E. Angerersaal

 

Frühjahrskonzert 2019 – „African Symphony“

Mi, 20. März 2019 – 20:00 Uhr – Premiere

Details anzeigen

Frühjahrskonzert 2019

„AFRICAN SYMPHONY“

Ein Teil des Frühjahreskonzert der Musikkapelle St. Johann in Tirol ist dem Thema Afrika gewidmet. Begeben Sie sich mit uns zu den Klängen der „African Symphony“ auf eine musikalische Safari durch den schwarzen Kontinent.

Kapellmeister Hermann Ortner hat sich wieder einiges einfallen lassen, und es wäre nicht Hermann Ortner, wenn nicht für fulminante Überraschungen gesorgt wären. Freuen Sie sich auf Gesangs- und Tanzeinlagen – mystisch und vor allem rhythmisch.

 

Tickets

Tickets:
Details in Kürze

 

Frühjahrskonzert 2019 – „African Symphony“

Fr, 22. März 2019 – 20:00 Uhr

Details anzeigen

Frühjahrskonzert 2019

„AFRICAN SYMPHONY“

Ein Teil des Frühjahreskonzert der Musikkapelle St. Johann in Tirol ist dem Thema Afrika gewidmet. Begeben Sie sich mit uns zu den Klängen der „African Symphony“ auf eine musikalische Safari durch den schwarzen Kontinent.

Kapellmeister Hermann Ortner hat sich wieder einiges einfallen lassen, und es wäre nicht Hermann Ortner, wenn nicht für fulminante Überraschungen gesorgt wären. Freuen Sie sich auf Gesangs- und Tanzeinlagen – mystisch und vor allem rhythmisch

 

Tickets

Tickets:
Details in Kürze

 

Frühjahrskonzert 2019 – „African Symphony“

Sa, 23. März 2019 – 20:00 Uhr

Details anzeigen

Frühjahrskonzert 2019

„AFRICAN SYMPHONY“

Ein Teil des Frühjahreskonzert der Musikkapelle St. Johann in Tirol ist dem Thema Afrika gewidmet. Begeben Sie sich mit uns zu den Klängen der „African Symphony“ auf eine musikalische Safari durch den schwarzen Kontinent.

Kapellmeister Hermann Ortner hat sich wieder einiges einfallen lassen, und es wäre nicht Hermann Ortner, wenn nicht für fulminante Überraschungen gesorgt wären. Freuen Sie sich auf Gesangs- und Tanzeinlagen – mystisch und vor allem rhythmisch

 

Tickets

Tickets:
Details in Kürze

 

Klassenvorspiel

Di, 26. März 2019 – 16:00 Uhr – HARFE, STEIRISCHE HARMONIKA
Di, 26. März 2019 – 19:00 Uhr – KLAVIER, GESANG
im Probelokal der Musikkapelle St. Johann in Tirol

Details anzeigen
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse von Frau Magdalena Außerlechner und der Klasse von Frau Theresa Maier präsentieren im Probelokal der Musikkapelle St. Johann in Tirol um 16 Uhr ihre Fortschritte auf Ihren Instrumenten.
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse Herrn Michael Roner – Gesang, Klavier präsentieren im Probelokal der Musikkapelle St. Johann in Tirol um 19 Uhr ihre Sangeskünste und Fortschritte auf Ihren Instrumenten.

Alles in allem ein toller Abend für Schüler und Publikum. 

Wir hoffen auf einen zahlreichen Besuch.

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in des E. Angerersaal

 

Klassenvorspiel

Mi, 27. März 2019 – 16:00 Uhr – GITARRE
Mi, 27. März 2019 – 19:00 Uhr – KLARINETTE, SAXOPHON, BLOCKFLÖTE
im Probelokal der Musikkapelle St. Johann in Tirol

Details anzeigen
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse und der Klasse von Herrn Christian Kolar – Gitarre präsentieren im Probelokal der Musikkapelle St. Johann in Tirol um 16 Uhr ihre Fortschritte auf Ihren Instrumenten.
Die Schülerinnen und Schüler der Klassen von Frau Liane Degiampetro – Blockflöte, Herrn Adolf Brünoth und  Herrn Michael Koidl – jeweils Klarinette und Saxophon präsentieren im Probelokal der Musikkapelle St. Johann in Tirol um 19 Uhr ihre Fortschritte auf Ihren Instrumenten.

Alles in allem ein toller Abend für Schüler und Publikum. 

Wir hoffen auf einen zahlreichen Besuch.

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in des E. Angerersaal

 

Klassenvorspiel

Mi, 3. April 2019 – 16:00 Uhr – Querflöte
im Probelokal der Musikkapelle St. Johann in Tirol

Details anzeigen
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse  von Herrn Bernhard Winkler – Querflöte präsentieren im Probelokal der Musikkapelle St. Johann in Tirol um 16 Uhr ihre Fortschritte auf Ihren Instrumenten.

Alles in allem ein toller Abend für Schüler und Publikum. 

Wir hoffen auf einen zahlreichen Besuch.

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in das Probelokal

 

Klassenvorspiel

Do, 4. April 2019 – 16:00 Uhr – GESANG, KINDERCHOR, KLAVIER
im E. Angerer Saal

Details anzeigen
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse  von Frau Angelika Fahringer präsentieren im E. Angerer Saal um 16 Uhr ihre Fortschritte auf Ihren Instrumenten.

Alles in allem ein toller Abend für Schüler und Publikum. 

Wir hoffen auf einen zahlreichen Besuch.

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in das Probelokal

 

Luis aus Südtirol: Speck mit Schmorrn

Fr, 5. April 2019 – 20 Uhr im Kaisersaal

Details anzeigen

Luis aus Südtirol: Speck mit Schmorrn
Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr

Früher oder später musste es ja soweit kommen: in diesem Programm kommt nicht nur Luis aus Südtirol zu Wort, sondern auch Manfred Zöschg, Erfinder und Darsteller der Südtiroler Kultfigur. Doch was geschieht, wenn sich ein Nord- und ein Südtiroler die Bühne teilen müssen? Und wer von beiden ist der Speck und wer der Schmorrn?

Eines ist jedenfalls sicher wie das Amen im Gebet: so leicht lässt sich der Luis nicht das Speckbrettl aus der Hand reißen.
Ein etwas anderer Tiroler Abend mit unvorhersehbaren Folgen.
www.luis-aus-suedtirol.com

 

Foto: Naima-Indigo-Photography

Tickets

Tickets:

Eintritt: € 23,00 zzgl. VVK- & Systemgebühren
Kartenvorverkauf auf www.oeticket.com und direkt im Kaisersaal St. Johann/ Tirol an der Rezeption.
Veranstaltungsort: Kaisersaal (Bahnhofstr. 3, 6380 St. Johann/Tirol)
Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter folgender Email: presse@im-schlachthof.de .

Das Maximilianjahr 2019
„Der Ritter in der weissen Rüstung“

Sa, 06. April 2019 – 16 Uhr im Kaisersaal

Details anzeigen

„Der Ritter in der weißen Rüstung“

Erzähl- Musiktheater für Kinder über den jungen Maximilian l.

Zehn klingende Miniaturen stehen im Mittelpunkt dieses halbszenischen Kinder- und Familienkonzerts. Das Publikum begibt sich auf eine spannende Reise von der wechselvollen Kindheit des kleinen Prinzen in der Obhut seiner Mutter Eleonore über die höfische Erziehung des „letzten Ritters“ bis zu seinem ersten Auftritt auf der Bühne der Weltpolitik.

Nach einer Konzeption von Intendant Johannes Reitmeier verfasst der renommierte Tiroler Komponist Hermann Pallhuber auf ein Libretto von Mareike Zimmermann seine „Kinderszenen“ für die Stadtmusikkapelle Wilten. Der bekannte Klangkörper erhält dabei vokale Unterstützung durch Studierende des Tiroler Landeskonservatoriums und den Kinderchor des Tiroler Landestheaters.

Insbesondere junge Zuhörerinnen und Zuhörer können sich von der effektvollen Komposition begeistern lassen und erfahren viel Wissenswertes über den jungen Erzherzog Maximilian und seine Epoche.

Tickets

Tickets:
Details werden noch bekanntgegeben.

Klassenvorspiel

Mo, 8. April 2019 – 16:00 Uhr – BLOCKFLÖTE, QUERFLÖTE
Mo, 8. April 2019 – 19:00 Uhr – POSAUNE, TENORHORN, VIOLONCELLO
im E. Angerer Saal

Details anzeigen
Die Schülerinnen und Schüler der Klassen  von Frau Petra Binder-Palleschitz und Frau Alexa Moser-Penz  präsentieren im E. Angerer Saal um 16 Uhr ihre Fortschritte auf Ihren Instrumenten.
Die Schülerinnen und Schüler der Klassen  von Frau Yin Yoon und Herrn Benjamin Sathrum präsentieren im E. Angerer Saal um 19 Uhr ihre Fortschritte auf Ihren Instrumenten.

Alles in allem ein toller Abend für Schüler und Publikum. 

Wir hoffen auf einen zahlreichen Besuch.

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in den E. Angerer Saal

 

Alex Kristan

Lebhaft
Rotzpipn forever

Mi, 10. April 2019 – 20 Uhr im Kaisersaal

Details anzeigen

Ein Glückskeks mit dem Zitat: „Lebe jeden Tag, als ob es dein letzter wäre“ als Ursprung des großen Aufstands. Wenn aus einem altbackenen Sprichwort eine Initialzündung zum Ungehorsam und Rebellentum wird, ja zum Leben ohne Limit, dann wird’s lebhaft! – „Make Rotzpipn great again“.
Wer oder was genau ist eigentlich „der Mainstream“? Und warum eigentlich nicht die chinesische Lebensweisheit übernehmen? Wenn gestern angeblich wirklich alles besser war, warum nicht heute leben als gäbe es kein Morgen?

Yin und Yang ins Ungleichgewicht bringen. Raus aus dem Hamsterrad und rein in die Achterbahn. Einmal wirklich sagen, was man denkt. Keine Zeit für Kompromisse. Einmal ohne Fahrradhelm mit dem E-Bike glühen. In den Aufwachraum des Krankenhauses einen Kalender von 2028 hinhängen. Nicht fragen. Machen. Wenn die Pflicht ruft, sagen Sie ihr, sie rufen zurück.

Das kleine Problem an der entfesselten Lebensart: Gesetze kennen sehr wohl ein Morgen. Und so verbringt Alex Kristan nun eine Resozialisierungsnacht auf Staatskosten – dank mildem Richterurteil hat das Publikum aber uneingeschränktes Besuchsrecht.

Natürlich sind auch Kristans diverse Alter Egos und Parodien wieder mit von der lebhaften Partie und mengen sich in diesen Käfig voller Narren. Und: sind wir in Wahrheit nicht alle irgendwo irgendwie verhaftet?

Für Alex Kristan gilt in jedem Fall die Frohmutsverschuldung.

Er beherrscht den einzig wichtigen Tanz.

Den aus der Reihe.

www.alexkristan.at

Tickets

Tickets:
Tickets gibt es in allen Ö Ticket Vorverkaufsstellen, im Büro des Kaisersaal St. Johann und bei ÖTicket www.oeticket.com
 print@home Tickets auf www.fg-events.at

VVK 26 € zuzgl. Gebühren

Facebook Eventlink: www.facebook.com/events/356223211543524/

Klassenvorspiel

Mo, 8. April 2019 – 19:00 Uhr – Schlagwerk im Kaiseraal

Details anzeigen
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse von Herrn Werner Groisz  präsentieren im Kaisersaal um 19 Uhr ihre Fortschritte auf Ihren Instrumenten.

Alles in allem ein toller Abend für Schüler und Publikum. 

Wir hoffen auf einen zahlreichen Besuch.

 

Tickets

Tickets:

Eintritt frei bzw. Freiwillige Spenden am Eingang in den Kaisersaal.

 

R.E.T. BrassBand
Konzert

Sa, 13. April 2019 – 20 Uhr im Kaisersaal

Details anzeigen

Die Begeisterung für die Brass Band Literatur und das Musizieren in einer Brass Band nach englischem Vorbild, vereint Spitzenblechbläser die als professionelle Orchestermusiker und Musikpädagogen tätig sind, sowie Musikstudenten und sehr versierte Laienmusiker aus ganz Tirol in der R.E.T. Brass Band.

Im Jänner 2014 gegründet, hat es sich diese Formation zum Ziel gesetzt anspruchsvolle Brass Band Literatur auf höchstem Niveau zur Aufführung zu bringen.

Durch die Teilnahme an nationalen und internationalen Wettbewerben wollen die ambitionierten Musiker und Musikerinnen die Qualität ihrer Arbeit kontinuierlich weiterentwickeln und sich auch international einen Namen machen.

So konnte das Ensemble, das ausschließlich aus Tirolerinnen und Tirolern besteht, bereits in seinem Gründungsjahr den ersten österreichischen Brass Band Wettbewerb für sich entscheiden und Österreich auf europäischer Wettbewerbs-Ebene vertreten.

Anspruch und Ziel

Das Brassband-Fieber erfasste Andreas Lackner schon vor etlichen Jahren. Als Gründungsmitglied der Brass Band Fröschl Hall war er begeistert von den klanglichen und musikalischen Möglichkeiten, die mit einer Brassband einhergehen. Als die R.E.T.-Gründungsmitglieder Andreas Lackner, Gerd Bachmann und Thomas Steinbrucker Jahre später einen Kurs bei „El Sistema“ in Venezuela hielten kam die Faszination darüber hinzu, mit welcher Energie Kinder und Jugendliche im Orchester-Kontext agierten und musizierten. Bald darauf entstand eine Jugend-Brassband an der Musikschule Innsbruck.
Einige der „Jungen“ wurden rasch sehr gut und finden seit 2014 bis zum heutigen Tag in der R.E.T. Brass Band neue musikalische Herausforderungen.

Für diese Brassband für Tiroler Spitzenmusiker hat Andreas Lackner ambitionierte Ziele: „Ich will, dass sie irgendwann mit den Bands aus der Schweiz, aus Belgien, Norwegen und England mithalten kann“. „Außerdem soll sich der Brassband-Virus über ganz Österreich verbreiten“, wünscht sich Lackner.

Dass sich spätestens dann auch verstärkt die heimische Komponistenszene für die vielfältigen und differenzierte Klangsprache der Brassbands gewinnen lässt sei dann laut Lackner ein willkommener Nebeneffekt.
Bei aller Professionalität hat man also den Anspruch, nicht nur einen kleinen elitären Zirkel an auserwählten Musikwissenden anzusprechen. Die sogenannte breite Masse soll, mittels hoher Musikalität und ebensolchem spieltechnischen Können, in den Genuss von ansprechender und vielschichtiger Brassband-Musik kommen.

Informationen über das Konzert im St. Johanner Kaisersaal folgen in Kürze

Weitere Infos über die  R.E.T. Brassband unter https://www.ret-brassband.at

 

Tickets

Tickets:
Info`s in Kürze

Big Band St. Johann in Tirol – Big Band Night 2019

Sa, 18. Mai 2019 – 20 Uhr im Kaisersaal

Details anzeigen

Am Samstag, den 18. Mai 2019, lädt die Big Band St. Johann wieder zur „Bigband-Night“ in den Kaisersaal ein. Unter welchem Motto wird noch nicht verraten, auf jeden Fall erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Konzertprogramm.

Details in Kürze

Tickets

Tickets:
Info`s in Kürze

WILLY ASTOR

Jäger des verlorenen Schatzes

Do, 7. November 2019 – 20 Uhr im Kaisersaal

Details anzeigen

Der Podestsänger Willy Astor präsentiert im Herbst sein neues Programm für Wortgeschrittene und ist der Jäger des verlorenen Satzes. Alles was in der Deutschen Sprache vermutet oder vermisst wird, kommt nun endlich auch noch zum Vorschein!

Der Silbenfischer und Komödiantenmechaniker aus Bayern ist wieder unterwegs mit neuer Wortsgaudi und begibt sich auf die Suche nach Subjekt, Objekt und Glutamat.

Ein Programm in Reimkultur, wie immer kommt auch der Humor wieder direkt vom Erzeuger, ein echter Astor wieder also, was sonst.

Astor erzählt sinnlose Geschichten mit Tiefgang und Bedeutung, singt Liebeslieder und Augenlieder, leicht begleitet auf Gitarre und Piano, er wird zwar nicht so gut spielen wie es der Paolo conte , singt dafür aber von Nudeln die früher mal Teig waren und sieht Frauen in New York  gerne bei Donner kehren.

Fazit: diese durchgeknallte Welt braucht genau dieses Programm. Albernheit verhindert immer noch den Ernst der Lage – spätestens seit dem Lena Mayer auf dem Land ruht. Viel Freude beim Abschalten und Loslachen.

Astor meint: Von allen Täxten, sind die verhäxten mir am Näxten – die find ich am Bäxten.

www.willyastor.de

Tickets

WILLY ASTOR – Jäger des verlorenen Satzes
Do. 07.11.2019

Tickets:
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
VVK 30 € zuzgl. Gebühren
Vorverkauf in allen ÖT-Filialen, www.oeticket.com  , in allen Raiffeisen Banken, sowie print@home Tickets auf www.fg-events.at
Facebook Eventlink:
www.facebook.com/events/191693414719881/

 

Alfred Dorfer
„und…“

Sa, 14. Dezember 2019 – 20 Uhr im Kaisersaal

Details anzeigen

Alfred Dorfer kommt 2019 nach St.Johann

Wie wird es jetzt weitergehen? Alfred Dorfer präsentiert sein neues Programm
„und…“ am 14.12.2019 im Rahmen der KitzKultur-Kabarett-Reihe im Kaisersaal
Alfred Dorfer zeigt in seinem siebenten Kabarett-Soloprogramm Momentaufnahmen vom Aufbrechen und Ankommen. Virtuos und scharfzüngig agiert der Satiriker wie immer mit Leichtigkeit und ausdrucksstarker Komik. Am 14. Dezember 2019 ist das neue Meisterwerk „und…“ erstmals im Bezirk Kitzbühel zu sehen. In Kooperation mit der Sparkasse Kitzbühel präsentiert KitzKultur das Veranstaltungshighlight im Kaisersaal St.Johann.

Wie wird es jetzt weitergehen, fragt er sich? Ein Umzug in eine andere Wohnung hat Bewegung in das Leben von
Alfred Dorfers Bühnenfigur gebracht. Das Ausmisten der alten Wohnung bringt Dorfer mit Beiläufigkeit auf
überraschende Gedanken. Er stellt fundamentale Fragen und schüttelt dabei Pointen aus dem Ärmel.
Alfred Dorfer zeigt in seinem siebenten Soloprogramm Momentaufnahmen vom Aufbrechen und Ankommen und
präsentiert dem Publikum ungewöhnliche Zusammenhänge, während er viele Themen des Lebens aufgreift, von
Alltagsphänomenen und Zeitgeisterscheinungen bis politischen Tatsachen. Virtuos und scharfzüngig agiert er in
den erdachten Parallelwelten und bringt von ihm dargestellte Figuren als Partner auf die Bühne, wobei er mit
Rollen und Perspektiven spielt. Bei aller Leichtigkeit und ausdrucksstarker Komik verliert Dorfer nie den Blick für
die Realität. Temporeiches und inhaltlich sehr komplexes Ein-Mann-Theater.
Der Wiener Alfred Dorfer zählt zu den wichtigsten Satirikern und Autoren im deutschen Sprachraum, den er als
seine Bühne begreift. Ausgezeichnet wurde Dorfer u.a. mit dem Deutschen sowie dem Bayerischen
Kabarettpreis, dem Deutschen Kleinkunstpreis und dem Schweizer Cornichon.
Infos unter www.kitzkultur.at. Tickets gibt es in allen Filialen der Sparkasse Kitzbühel mit Ermäßigung
für ihre Kunden, im Kaisersaal St. Johann und bei ÖTicket unter www.oeticket.com mit Print@Home-
Service.

Tickets

Tickets:
Vorverkauf im Kaisersaal St. Johann unter Tel.: 05352/6900-880 (Kein Versand) in der
Sparkasse, Kaiserstr. 36, St. Johann, sowie in allen Filialen der Sparkasse Kitzbühel; bei Österreich
Ticket (www.oeticket.com; 01/96096); LIBRO Jochbergerstr. 8; Cafe Evi Hornweg 5 Kitzbühel;
Reisebüro Premegger Dorfplatz 4 Kirchberg; VZ Komma M-Pichlerstr.21a, Wörgl; TVB Unterer
Stadtplatz 8, Kufstein; Zell am See Information Bruckner Bundesstr. 1a, Zell am See.

Infos: www.kaisersaal.at, www.kitzkultur.at

Ö-Ticket Vorverkaufsstelle

Der Kaisersaal ist Ö Ticket Vorverkaufsstelle. Karten für sämtliche österreichweite Veranstaltungen die im Ö Ticket System angelegt sind können Sie bequem im Kaisersaalbüro kaufen.